Nikon Monarch 5 8x56 ED + Nikon Prostaff 1000

Rabattierter Satz Ferngläser Nikon Monarch 5 8x56 ED und Entfernungsmesser Nikon Prostaff 1000.

Lieferung bis:
10.12.2021
Externes Lager
Kode: BAA835SA/SET
Marke: Nikon
€979,20 –22 % €759,44
Kategorie: Binokulares
Garantie: 2 Jahre
Nikon Monarch 5 8x56 ED + Nikon Prostaff 1000
KOSTENLOSER VERSAND
€979,20 –22 %

Das Nikon Monarch 5 8x56 ist für den harten Einsatz auch bei schwierigen Lichtverhältnissen konzipiert und bietet das, was fortgeschrittene Jäger und Wildbeobachter suchen: gestochen scharfe Bilder, eine robuste Konstruktion und eine sehr komfortable Handhabung. Ed optisches Glas und mehrfach entspiegelte Linsen garantieren ein naturgetreues Bild. Schwenk- und ausziehbare Gummi-Okulare und eine große Austrittspupille sorgen für eine einfache Positionierung und schnelle Identifizierung Ihres Motivs. Wird komplett mit aufklappbaren Kappen für besseren Schutz im Feld geliefert.

  • Vergrößerung (×) 8
  • Linsendurchmesser (mm) 56
  • Typ Dachprismen
  • Fokussierung Zentrale Fokussierung
  • Linse ED optische Elemente, umweltfreundliches optisches Glas
  • Optische Schichten auf den Linsen Mehrere Antireflexionsschichten
  • Schichten auf Prismen Dielektrische Spiegelschichten auf Prismen
  • Echter Betrachtungswinkel (°) 6,2
  • Betrachtungswinkel (°) 46,9
  • Breite des Sichtfelds in einer Entfernung von 1000 m (m) 108
  • Ausgangs-Pupillendurchmesser (mm) 7
  • Relative Leuchtkraft 49
  • Kürzeste Einstellentfernung (m) 7
  • Ausgangs-Pupillenweite des Okulars (mm) 20,5
  • Rotierende und verschiebbare Okulare Ja
  • Abstand der Okularachse einstellbar (mm) 60-72
  • Abmessungen (mm) 199 × 146 × 67
  • Gewicht (g) 1140
  • Körpermaterial Polycarbonat & Glasfaser verstärkt
  • Gummierte Oberfläche Ja
  • Wasserdichtes Design & beschlagfrei Ja
  • Montierbar auf Stativ Ja
  • Adapter zur Montage auf Stativ enthalten Nein
  • Mitgeliefertes Zubehör Riemen, Kappen, Tasche


Nikon Prostaff 1000

  • großer Messbereich von 5 bis 910 Meter
  • sehr kompaktes Design und geringes Gewicht - nur 130g
  • Prioritätsumschaltfunktion für die Messung von näheren oder weiter entfernten Objekten, die das Auffinden des richtigen Ziels erleichtert, z. B. in bewaldetem Gelände
  • Angabe der Messung in 1-Meter-Schritten
  • Option für Einzelmessung oder Dauermessung für 8 Sekunden
  • optisches Qualitätsglas BaK4 kombiniert mit FMC-Antireflexbeschichtungen
  • ausreichende Vorverlegung der Austrittspupille (16,7mm) für bequemes Sehen auch bei Verwendung einer Brille
  • Ein Energiesparmodus, der den Entfernungsmesser nach acht Sekunden Inaktivität automatisch ausschaltet, um die Batterie zu schonen
  • präzise Fokussierung über das Fokussiersegment am Okular
  • einfache Bedienung - alle Messungen werden mit einer Taste durchgeführt
  • Regenfest und kann unter extremen Bedingungen bei Temperaturen von -10°C bis +50°C
  • eingesetzt werden
  • Modernes Design mit gummiertem Gehäuse für einen sicheren Griff
  • Lieferung mit praktischer Tasche am Gürtel
  • Option zum Messen in Metern und Yards

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

Kommentar hinzufügen
Dieses Feld nicht ausfüllen:

Výsledek obrázku pro nikon značka

Japonská firma Nikon (nebo také Nikon Corporation či Nikon Corp., japonsky: 株式会社ニコン, Kabušiki gaiša Nikon) je jedním z předních světových výrobců klasických i digitálních fotoaparátů a fotografické optiky. Mimo vybavení pro fotografii vyrábí i další optické přístroje, jako jsou například mikroskopy, dalekohledy, brýlové čočky, geodetické přístroje, přístroje pro výrobu polovodičových součástek, a další jemná zařízení, jako například krokové motory.

V roce 1917 se spojili tři malí japonští výrobci optiky a vytvořili optickou firmu Nippon Kogaku K.K.. V roce 1921 zahájila firma výrobu prvních malých binokulárních dalekohledů MIKRON. V roce 1925 byla zahájena výroba mikroskopu JOICO. V roce 1932 byla poprvé pro fotografickou optiku použita dodnes používaná značka Nikkor.

Hlavní rozvoj prodělala firma za 2. světové války. Díky armádním zakázkám a získání technologií ze spřáteleného Německa zvětšila svou velikost více než 100x.

Po druhé světové válce v roce 1948 firma zahájila výrobu prvního malého fotoaparátu Nikon I. V témže roce přestal optiku Nikonu používat jeho největší konkurent - Canon. V roce 1959 začala firma vyrábět Nikon F – svou první jednookou zrcadlovku