Fenix HL60R schwarz

Lieferung bis:
01.11.2021
Externes Lager
Kode: HL60R
Marke: Fenix
€79,76
Kategorie: Stirnlampen
Garantie: 2 Jahre
Gewicht: 160-230 g
Maximale Reichweite: 101-200 m
Lichtleistung: 501-1000 lm

Fenix HL60R ist eine extrem leistungsstarke Ladefläche, die einen Lichtstrom von bis zu 950 Lumen und ein 116 Meter langes Nachlicht bietet. Das Paket enthält auch einen wiederaufladbaren 18650 Li-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 2600 mAh, der direkt in der Taschenlampe über den seitlichen Micro-USB-Anschluss geladen wird. Die Lichtquelle ist die obere LED Cree XM-L2 T6 mit einem wärmeren Lichtton (neutral weiß). Der Vorteil dieses Lichttons ist eine natürlichere und kontrastreichere Wiedergabe von Farben in der Natur. Das Ganzmetall-Design sorgt für hohe Haltbarkeit, optimale Kühlung und ist gleichzeitig vollständig wasserdicht nach dem IPX-8-Standard bis zu einer Tiefe von 2 Metern unter Wasser. Es gibt insgesamt 6 Leistungsmodi, darunter rotes Licht mit einer Lebensdauer von bis zu 100 Stunden. Der Scheinwerfer wird von einem digital gesteuerten Konstantstrom angetrieben, um eine konstante Lichtleistung auch bei Reduzierung der Batteriespannung zu gewährleisten (bei allmählicher Entladung). Die Fenix HL60R Gesichtslampe eignet sich besonders für Langlauf, Nachtlauf, Radfahren, Wandern, Angeln, Höhlenforschung und Rotlicht wird sicherlich von allen Astronomen geschätzt.

Alle Parameter der Lampe (Lichtfluss, Batterielebensdauer, Wassertigest, Nachstoß und Schlagfestigkeit) werden gemäß THEANSI/NEMA FL 1-2009 Standard gemessen.

Parameter:

  • Die leistungsstarke Cree XM-L2 T6 LED mit wärmerem Farbton und zwei zusätzlichen roten LEDs mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden wird verwendet.
  • Sechs Leistungsmodi: 950 Lumen (48 Minuten) -> 400 Lumen (3 Stunden) -> 150 Lumen (10 Stunden) -> 50 Lumen (29 Stunden) -> 5 Lumen (100 Stunden) -> Rotlicht 1 Lumen (100 Stunden).
  • Die Lichtdurchfluss- und Ausdauerzeiten werden mit dem 18650 li-ion 18650 Akku mit einer Kapazität von 2600mAh gemessen.
  • Aluminiumreflektor erzeugt einen breiten Lichtkegel mit Nachbeben bis zu 116 Metern (3396 cd)
  • Elektronik mit digitaler Steuerung fĂĽr konstante Helligkeit, Schutz vor dem gegenteiligen Einsetzen von Batterien und Ăśberhitzungsschutz.
  • Ein wiederaufladbarer Li-Ionen-Akku 18650, der im Lieferumfang enthalten ist, oder im Notfall zwei 3V-Lithiumbatterien vom Typ CR123A können fĂĽr die Stromversorgung verwendet werden.
  • Komfortable Steuerung mit einem elektronischen Schalter an der Seite des Gesichts.
  • Speicher fĂĽr den letzten Energiesparmodus, den Sie eingestellt haben.
  • Die Facette kann im Halter in einem weiten Bereich gedreht werden und passt so die gewĂĽnschte Beleuchtungsrichtung an.
  • Aus massiver Aluminiumlegierung mit harter kratzbarer Oberfläche - Typ III hart eloxiert.
  • Wasserdicht nach IPX-8 Standard (unter Wasser getestet in einer Tiefe von 2 Metern).
  • FacettenmaĂźe: 4,6 cm x 5,1 cm x 8,7 cm.
  • Gewicht 167 Gramm (inklusive Batterie).
  • Schlagfeste StĂĽrze aus einer Höhe von 1 Meter.
  • Gehärtete ultrasaubere Glaslinse mit blendfreien Oberfläche.
  • Inklusive Headrhag, Fenix 18650 2600 mAh Akkupack, USB-Kabel, Kopfriemen und Ersatz-O-Ring.
  • Sie können auch ein USB-Netzteil und einen USB-Autoadapter auf der Vorderseite kaufen.

Verwenden:

Aus der Fabrik kann es eine schwarze Isolierkappe in der Taschenlampe auf der Batterie geben. Entfernen Sie es vor dem ersten Gebrauch aus der Batterie. Die Gesichtsfläche wird ein- und ausgeschaltet, indem sie die Taste eine halbe Sekunde lang gedrückt hält, so dass die Beleuchtungsmodi nach dem Einschalten durch Drücken der Taste zyklisch werden. Batteriekapazitätsanzeige (gültig nur bei 18650 Li-Ionen-Akku) - wenn das Gesicht ausgeschaltet ist, drücken Sie die Taste einmal kurz, dann blinken die DIOdes für drei Sekunden. Weiß ist eine voll aufgeladene Batterie, weiß und rot ist etwa halb aufgeladene Batterie, und rot ist eine fast entladene Batterie. Überhitzungsschutz - wenn die Fläche über der sicheren Grenze erwärmt wird, schaltet sie automatisch auf einen niedrigeren Leistungspegel um. Somit ist der Betrieb in den höchsten Leistungsmodus nicht zeitlich begrenzt, sondern nur durch die Temperatur. So kann bei schneller Bewegung die höchste Leistung kontinuierlich genutzt werden.

Laden:

  • Ă–ffnen Sie die Micro-USB-Stecker-Gummikappe an der Seite des Kopflastes und schlieĂźen Sie sie mit dem mitgelieferten USB-Kabel an Ihr Auto an. Alternativ kann jedes Handy-Ladegerät mit Micro-USB-Anschluss zum Aufladen verwendet werden.
  • Rote LEDs blinken während des Ladevorgangs und leuchten dauerhaft, wenn sie vollständig aufgeladen sind.
  • Die Ladezeit einer vollständig entladenen Batterie dauert ca. 4 Stunden.
  • Der verwendete Li-Ionen-Akku hat keinen Memory-Effekt, so dass die Facette jederzeit wieder aufgeladen werden kann.
  • Versiegeln Sie die USB-Anschlusskappe nach jeder Ladung grĂĽndlich.
  • Nach dem Laden wird empfohlen, die Batteriekappe der KopfstĂĽtze wieder zu aktivieren und festanzuziehen, um die Schaltung zurĂĽckzusetzen, was eine automatische Leistungsreduzierung bei niedrigen Batterien gewährleistet.

Benachrichtigung:

  • Brechen Sie die versiegelten Teile nicht selbst, dies wird die Garantie verletzen.
  • Wenn Einweg-CR123A-Batterien verwendet werden, versuchen Sie nicht, sie im Gesicht aufzuladen.
  • Entfernen Sie die Batterien aus der Taschenlampe, wenn Sie sie lange Zeit nicht verwenden oder wenn die Batterien bereits niedrig sind. Andernfalls kann eine minderwertige Batterie das Gesicht beschädigen.
  • Wenn der Headr nur blinkt, nicht in höhere Leistungsmodi wechselt oder nicht aufleuchtet, kann dies einer der folgenden GrĂĽnde sein:
  • Die Batterien sind fast niedrig – aufladen oder ersetzen.
  • Die Gesichtssperre ist aktiviert – ziehen Sie sie fest.
  • Elektrische Kontakte sind schmutzig – reinigen Sie sie mit einem vatice in Alkohol getränkt.

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

Kommentar hinzufügen
Dieses Feld nicht ausfüllen:

Fenix ist eine weitere junge und interessante Marke in unserem Angebot. Es handelt sich um die Produkte der Fenix Light Limited, die sich auf die Produktion von hochwertigen LED-Taschenlampen für den Heim- und Außenbereich konzentriert. Obwohl sich die eigentliche Taschenlampenfabrik in Shenzhen, China, befindet, stammen die Leuchtdioden (LEDs) von den führenden Innovatoren der Halbleiterindustrie - der amerikanischen Firma Cree. Inc. (XLamp LED) aus Durham, North Carolina, oder von Phillips Lumileds Company (Luxeon LED) aus San Jose, Kalifornien. Fenix Light Produkte zeichnen sich durch ein sehr fortschrittliches Design, eine hochwertige Verarbeitung und einen günstigen Preis aus.

Ausgezeichnete Leistung

Fenix Light hat spezielle Optiken entwickelt, die den Lichtkegel ideal bündeln und keine Artefakte und Schatten auf der beleuchteten Fläche verursachen. Die Entspiegelung der Linse sorgt für optimale Lichtdurchlässigkeit. Ein Konstantstromregler sorgt für eine stabile Helligkeit der Taschenlampe. Daher nimmt die Lichtleistung im Gegensatz zu herkömmlichen Glühlampen nicht ab und Fenix-Taschenlampen werden mit der Zeit nicht dunkler. Dank der Mikroprozessorsteuerung kann der Anwender auch die Helligkeitsintensität wählen.

Das Ziel - dem Kunden kompromisslose Beleuchtungsgeräte zu liefern

Bei der Entwicklung von Beleuchtungsgeräten konzentriert sich Fenix Light auf die Herstellung von Qualitätsgeräten ohne Kostenbeschränkungen. Viele kleinere Marken verzichten im Interesse des günstigsten Preises lieber auf einige der neuesten Fortschritte in der Technologie, aber dann können ihre Produkte nicht als außergewöhnlich oder herausragend bezeichnet werden. Sie können auf Stromregelungen oder Wirkungsgradschaltungen verzichten, sie können langlebige Lackierungen weglassen... Fenix Light möchte nicht in diese Richtung gehen. Fenix Light stellt LED-Taschenlampen her, die eine strenge Qualitätskontrolle durchlaufen, die man immer zur Hand haben sollte und die man lange nutzen kann.